Boulder


Boulder VERTIKAL Boulderanlagen gibt es in den Bauarten "Verbundplatten" und "3D-System".
Aber eines haben alle Klettersysteme gemeinsam: kreative Betätigungsfelder für ambitionierte Klettersportler. VERTIKAL Boulder sind aufwändig konstruiert und bieten viel Spaß für Anfänger bis hin zum Spitzensportler.
Naturnahe Boulder werden im Modell sorgfältig geplant und anschließend im Natur-Abformverfahren hergestellt. Anspruchsvolle Reliefstrukturen machen den Einsatz von künstlichen Klettergriffen überflüssig.

 Eine Boulderanlage der besonderen Art wird mit dem 3D-System gebaut: auf einer Grundfläche von 5m x 5m oder 6m x 6m wird aus Modulelementen mit einer Original-Felsstruktur ein Block mit bis zu 120 qm Kletterfläche erstellt. Ergänzend zu der interessanten Oberfläche können 3 Innengriffe und bis zu acht Aussengriffe pro Quadratmeter zusätzlich montiert werden.